Taufvorbereitung und Tauffeiern

 

Wir würden uns freuen die Taufe Ihres Kindes mit Ihnen zu feiern (nach Möglichkeit innerhalb einer Eucharistiefeier). Tauftermine: jeden 1. Sonntag im Monat (ausgenommen Fastenzeit).

Erstkommunion 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Di  06. Nov. 2018 um 19:30 Uhr im Pfarrhof:  Erster Elternabend zur Erstkommunion
               

  • Sa  24. Nov. 2018 um 10:00 Uhr in der Kirche: Probe für den Vorstellsonntag

 

 

 

  • So  25. Nov. 2018 um 9:30 Uhr: Heilige Messe (Christkönigsonntag) mit Vorstellung der Erstkommunionkinder; Anschließende Agape im Pfarrhof: 2. Klassen

 

 

 

  • Sa 02. Feb. 2019. um 10:00 Uhr in der Kirche: Probe für die Tauferneuerung

 

 

 

 

 

  • So 03. Feb. 2019 um 9:30 Uhr: Heilige Messe mit Tauferneuerung der Erstkommunionkinder (Taufkerzen bitte nicht vergessen!) Anschließende Agape im Pfarrhof: 2. Klassen

                                                  

  • Von Jänner bis Ende April: Tischgruppenstunden (ca. 4-6 Kinder treffen sich privat). Tischgruppen, Orte und Termine werden beim ersten Elternabend vereinbart.

 

  • Gruppentermin für die Kirchenführung: Bitte mit Frau Sturm (0650/77 44 702) vereinbaren.

 

 

 

  • Gruppentermin fürs Verzieren der Erstkommunionkerzen: Bitte mit Frau Sturm vereinbaren! Erstkommunionkerze und Wachs bitte im Pfarrhof abholen.

 

 

 

  • Mi 13. März 2019 17.00 Uhr Versöhnungsfest in der Kirche (pro Kind soll bitte ein Erwachsener dabei sein)

 

  • Do 25. April 2019 19:30 Uhr im Pfarrhof:  Zweiter Elternabend zur Erstkommunion

 

 

 

  • Mi, 08. Mai 2019 um 17:00 Uhr in der Kirche:  Erste Probe vor der Erstkommunion   

 

 

 

  • Sa, 11. Mai 2019 um  14:00 Uhr in der Kirche:  Zweite Probe vor der Erstkommunion

 

 

 

  • So, 12. Mai um 9:30 Uhr Erstkommunion

 

             *Bei Schönwetter und leichtem Regen:

 

 Um 8:45 Uhr  müssen alle Erstkommunionkinder vor der Schule sein 

 

            ab 9:10 Uhr Aufstellung und Festzug von der Schule zur Kirche 

 

                 9:30 Uhr Erstkommunion 

 

 

 

              *Bei „Starkregen“: Um 9:15 Uhr vor der Kirche

 

 

 

  • Do 23. Mai 2019 um 18:00 Uhr Maiandacht in der Kirche:

 

Die Erstkommunionkinder erhalten von der Pfarre ein kleines Andenken

 


Firmung 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1. Elternabend: Mi, 21. November 2018, 19.30 Uhr

 

2. Elternabend: Mi, 22.Mai 2019, 19.30 Uhr

 

 

 

1. Treffen – Einstimmung in den Advent –

 

Freitag, 7. Dezember 2018, 17.30 -20.00 Uhr

 

 

 

2. Treffen – Projektentscheidung  und Vorbereitung auf Weihnachten

 

Mittwoch, 19. Dezember 2018, 18.00 - 20.00 Uhr

 

 

 

Mitfeiern eines Weihnachtsgottesdienstes

 

 

 

3. Treffen – Wissenswertes zur Firmung –

 

Samstag, 23.Feb. 2019, 16.00 -  19.00 Uhr

 

(18.00 Gottesdienst  mit den FirmkandidatInnen)

 

 

 

4. Treffen – Fastenzeit und Vorbereitung auf Ostern:

 

Samstag, 30.März, 16.00 – 19.00 Uhr

 

(18.00 Uhr Gottesdienst  mit den FirmkandidatInnen)

 

 

 

5. Treffen – „Wieder gut“ – Versöhnung feiern –

 

Mittwoch, 10.April 2019, 18.00 – 20.00 Uhr

 

(19.00 Versöhnungsfeier mit den FirmkandidatInnen)

 

 

 

Mitfeiern der Gottesdienste in der Karwoche und zu Ostern

 

 

 

6. Treffen – Vorbereitung des Firmgottesdienstes –

 

Samstag, 25.Mai 2019, 16.00 – 19.00 Uhr

 

(18.00 Gottesdienst  mit den FirmkandidatInnnen)

 

 

 

7. Treffen – Probe der Firmung –

 

Freitag, 7.Juni 2019, 18.00 – ca. 19.30 Uhr

 

 

 

Firmung: Samstag,8.Juni 2019 17.00 Uhr

 

(16.30 Uhr treffen wir uns bei der Volksschule)

 

 

 

zur Info: Feier der Firmung in St.Paul: So, 28. April 2019

 

 

 

Ehevorbereitungen und Trauungen

Das gemeinsame Glück zweier Menschen ist ein Geschenk.

Um es freudevoll empfangen zu können, sollte man sich im Rahmen eines Eheseminars gut darauf vorbereiten.

Kommen Sie bitte rechtzeitig (ca. 6 Monate vor der geplanten Trauung) in die Pfarrkanzlei, wo Sie alle nötigen Informationen bekommen.

 

Krankensalbung

Wird 2x im Jahr, Advent und Fastenzeit bei der Messfeier am Dienstag nachmittag gespendet.

Beichte

Nach Vereinbarung fast zu jeder Zeit möglich.

Die Kerze der Hoffnung in unserer Kirche macht auf das Leid von Menschen aufmerksam, die aufgrund ihrer religiösen oder politischen Überzeugung, ihrer ethnischen Zugehörigkeit oder ihres Geschlechts diskriminiert, gefangen gehalten, gefoltert oder getötet werden.

 

CSI Österreich